Wirtschaft und Optimismus

geschrieben von
2943Wirtschaft und Optimismus
Horst Völser

Das kann nicht gut gehen, so kann es nicht klappen, diese Meinung höre ich derzeit immer öfters, wenn von Zinsen, Zinssätzen, Banken und Anleihen der EIB die Rede ist. Heute 1.000.000 € ausleihen, keine Zinsen zahlen und nach 24 Monaten nur 999.900 zurückgeben. So etwas hat es noch nie gegeben, das geht nicht gut so, oder?

Ich frage, wer kann mir heute mit Sicherheit sagen, ob es gut oder weniger gut gehen wird, wenn es so etwas nie gegeben hat? Vielleicht geht es ja auch schief, vielleicht ist es eine Chance, Denkweisen und Aktivitäten zu entwickeln, um diese neue Situation zu bewältigen, um Dinge die uns negativ beeinflussen zu beenden und etwas Neues zu beginnen.

Sehen wir doch mit etwas mehr Zuversicht in die Zukunft und packen es ganz einfach an, ersetzen wir Jammern und Unsicherheit durch Tun und Können.

Was denken Sie über das Thema?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.