Welche Aufgaben hat das Management?

geschrieben von
Welche Aufgaben hat das Management?
Teresa Neulichedl

Das Management hat vier große Aufgaben:

  • Kurzfristig (0-6 Monate) muss sich das Management um die Liquidität des Unternehmens kümmern. Liquidität bedeutet seinen Zahlungsverpflichtungen zeitgerecht nachzukommen. Um die Liquidität im Überblick zu behalten gibt es Liquiditätskennzahlen, wie Liquiditätsgrade und Working Capital.
  • Mittelfristig (bis zu einem Jahr) hat das Management außerdem die Aufgabe, die Rentabilität des Unternehmens zu sichern. Dadurch können die Kapitalgeber zufriedengestellt werden. Ob ein Unternehmen rentabel ist, kann man mit den Rentabilitätskennzahlen berechnen, wie ROI, ROE und ROS.
  • Langfristig (> ein Jahr) hat das Unternehmen zwei strategische Aufgaben:
    • Exploitation: bestehende Wettbewerbsvorteile ausnutzen und entwickeln. Zur Kontrolle kann man den Marktanteil und die Wachstumsrate berechnen.
    • Exploration: neue Wettbewerbsvorteile aufbauen und Kernkompetenzen entwickeln durch Leadership.

 

 

Lust auf mehr?

Folgende Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Stress in Organisationen

Open Innovation in Zeiten der Krise

Was denken Sie über das Thema?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.