Was macht den optimalen Arbeitgeber aus?

geschrieben von
2889Was macht den optimalen Arbeitgeber aus?
Vera Giuliani

Eines ist klar, schon vor Corona war der Fachkräftemangel vor allem in kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU’S) ein großes Problem. Diese Situation hat sich in den Jahren 2020 und 2021 gefühlsmäßig und statisch gesehen nicht geändert. Nein, sie hat sich sogar noch mehr zugespitzt. Doch was kann ein Unternehmen machen, um geeignete Mitarbeiter genau für ihren Betrieb zu gewinnen und auch langfristig zu halten? Das wichtigste Kriterium für Arbeitssuchende war im Jahr 2019 laut einer Umfrage von GWA das Arbeitsklima, gefolgt von Spaß und Erfüllung an der Arbeit. Zudem spielte bei den Befragten die Work-Life-Balance eine wichtige Rolle. Ein weiterer wichtiger Punkt für die Wahl des Arbeitsgebers war die Arbeitsplatzsicherheit. Dieses Kriterium ist meiner Ansicht nach in den letzten Jahren auch bei uns in Südtirol noch wichtiger geworden, denn auch wir Südtiroler mussten am eigenen Leibe erleben, wie scheinbar krisenresistente Berufe und Arbeitsplätze von heute auf morgen nicht mehr sicher waren und auch nicht von allen Krisen geschützt sind. Deshalb sollten wir den Arbeitssuchenden mehr Sicherheit geben!

(Quelle: statista.com: wie wichtig sind die Kriterien bei der Wahl Ihres zukünftigen Arbeitgebers, 2019)

 

Lust auf mehr?

Andere User haben auch das gelesen…

Homeoffice – der Trend der bleibt!

Die essenzielle Herausforderung der Führung

 

Was denken Sie über das Thema?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.