Strategiepapiere, Businesspläne – Neben dem WAS sollte das WIE und WARUM beantwortet werden!

geschrieben von Matthias Baumgartner

Jedes Unternehmen sollte ein Strategiepapier und einen Businessplan besitzen, um seine Ziele in schriftlicher Form festzuhalten und diese in regelmäßigen Abständen wieder einer Revision zu unterziehen.

In diesen Businessplänen werden meist mehr oder weniger realistische Annahmen zu Umsatzwachstum, Margenverbesserung und Kostenreduktion getroffen. Fast immer fehlen jedoch zwei entscheidende Bauteile: WARUM will man diese Ziele erreichen und WIE möchte man diese Objektive schaffen?

So wie der gute Feldherr und General vor einem Eroberungsfeldzug die Fragen „WARUM ziehen wir dorthin?“ und „WIE viele Pferde, Fußsoldaten und Kriegsgeräte brauchen wir?“, sollte auch der gute Unternehmer in seiner Strategie das WARUM und WIE verstärkt in den Vordergrund stellen.

Eine einfache Möglichkeit, um das WIE in eine Strategie bzw. in einen Businessplan einzubauen, sind auf die strategischen Ziele abgestimmte konkrete Maßnahmen zu definieren und dafür Messgrößen festzulegen, welche in regelmäßigen Abständen besprochen werden.

Auf diese Weise vermeiden Sie, dass Ihr Strategiepapier (so wie in vielen Fällen) schubladisiert wird.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.