Nicht alt aussehen

geschrieben von Martin Kreil

Diese Blogserie rund um Chancen, die im Teilen des Konsums liegen, möchte ich mit dem Zitat von Michel Simon schließen.

Unternehmen dürfen in dem Sinn nicht alt aussehen, dass sie sowohl in der Markenführung als auch im Marketing-Mix die Opportunitäten, die Ihnen KundInnen heute bieten, indem sie offener kommunizieren, sich mehr beteiligen und klarere Feedbacks geben als je zuvor.

Deswegen sehe ich herausragende Chancen dort wo sich Unternehmen und KonsumtInnen „zusammenschließen“. Neue innovative Geschäftsmodelle können entstehen, die große Zufriedenheit und Wertschöpfung bieten.

Beide, KonsumentInnen und Unternehmen, warten nur darauf, was will man mehr?

 

Lesen Sie auch die Artikel „Kundenzufriedenheit ist mehr als ein Abfallprodukt?“, „…und es funktioniert nicht nur im Internet, „Jetzt im Frühling sprießen die neuen Geschäftsmodelle„, Darum teilen Menschen“ und „Konsumenten entscheiden sehr pragmatisch„.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.