Mitarbeiter langfristig binden

geschrieben von
16286Mitarbeiter langfristig binden
Anna Kröss

Mitarbeitermangel stellt bereits jetzt eine bedeutende Angst Südtiroler UnternehmerInnen dar. Auch die Zukunft wird geprägt sein von fehlenden Arbeitskräften und einem energie-raubendem Abwerben von Mitarbeitern.

In 10 Jahren sollen im BEST CASE 14.000 und im WORST CASE 46.000 Arbeitskräfte in Südtirol fehlen (Astat 2021).

Unternehmen sind daher gezwungen ihre bestehenden Mitarbeiter langfristig zu binden. Folgende vier Komponenten müssen für eine effiziente Mitarbeiterbindung erfüllt werden:

Eines vorab: Geld ist nicht der einzige Anreiz!!

Vier Faktoren zur Unique Employer Value Proposition (Einzigartige Mitarbeiterbindung):

  • Die Normative Bindung
    • Gemeinsame Ziele und Werte zwischen UnternehmerInnen und Mitarbeiter.
    • Dafür: Unternehmensziele den Mitarbeitern transparent kommunizieren.
  • Die Verwirklichung
    • Die Mitarbeiter als Angestellte und als Privatpersonen wahrnehmen und fördern.
    • Dafür: Work-life-Balance ermöglichen und ihre Interessen verwirklichen.
  • Die rationale Bindung
    • Gute Rahmenbedingungen schaffen: Gehalt, Arbeitsplatz, Prämien, sonstige Dienstleistungen.
    • Dafür: Das Gehalt nicht als einzigen Anreiz sehen. Der Mitarbeiter „kauft“ das Gesamtpaket: Arbeitsplatz, Flexibilität usw.
  • Die emotionale Bindung
    • Die Mitarbeiter schätzen! Unbewusst beschreibt die emotionale Bindung wohl den wichtigsten Faktor. Wenn sich der Mitarbeiter im Team und gegenüber der Führungskraft wohlfühlt, geht er ungern.
    • Dafür: Loben, was gut gemacht wurde. Motivieren, wo Potenzial steckt. Eine einzigartige Unternehmenskultur schaffen und vorleben.

 

Quelle:

https://karrierebibel.de/mitarbeiterbindung/

Lust auf mehr?

Andere User haben auch das gelesen…

Kundennutzen – Warum der Kunde kauft!

Homeoffice – Der Trend der bleibt

 

 

 

Was denken Sie über das Thema?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.