Manipulation der Sozialen Medien – Haben wir noch eine eigene Meinung?

geschrieben von
Manipulation der Sozialen Medien – Haben wir noch eine eigene Meinung?
roi.team

Durch den rapiden Anstieg der Nutzung des Internets und der vielen neuen Technologien hat die Manipulation der Gesellschaft heute ein neues Gesicht bekommen. Im Gegensatz zu früher, wo es nur das Radio und einige Zeitschriften gab, läuft heute ein großer Teil unserer Informationsbeschaffung und Kommunikation über Soziale Medien ab. Viele Informatiker informieren heute, dass alle unsere Datenprofile dazu genutzt werden, um gezielte Falschmeldungen zu platzieren und damit unsere Meinungsbildung zu manipulieren.
Das Oxford Internet Institut hat in einer Untersuchung zur „Organisierten Social-Media-Manipulation“ herausgefunden, dass der Missbrauch von Sozialen Medien für Propagandazwecke und vor allem jener der Politischen Parteien extrem zugenommen hat. Die Wissenschaftler sehen darin eine Gefahr der Demokratie.

Des Weiteren versuchen auch viele Nutzer in den Kommentarfunktionen ihre Ideologie und ihre Weltanschauung in der Öffentlichkeit zu verbreiten.

Mir persönlich ist diese Manipulation erst aufgefallen als ich mich mit dem Thema mehr beschäftigt habe. Ich habe gemerkt, dass ich öfters nur die Titel einiger Posts in den Sozialen Medien sehe und denen dann gleich Glauben schenke. Auch dass meine Social Media Seiten anders aufgebaut sind als jene meiner Freunde, da sie speziell auf Personen eingerichtet werden. Wir sind zusammen darauf aufmerksam geworden, dass wir uns aufgrund der Seiten, denen wir folgen unterschiedlich informiert und eingestellt sind.

Für mich ist es jedoch sehr wichtig mir meine eigene Meinung zu bilden und mich nicht von jemanden manipulieren zu lassen. Sehr wichtig dafür scheint mir die Eigenverantwortung.

Wie können wir uns selbst daher vor der Manipulation der Sozialen Medien schützen?

  • Sich über Themen richtig informieren und nicht sofort der ersten Quelle Glauben schenken
  • Bewusst das Handy im Alltag weglegen und sich auf die reale Welt konzentrieren
  • Meinungen hinterfragen
  • Mit Freunden oder Bekannten Themen hinterfragen und sich zusammen eine eigene Meinung bilden
  • Andere Menschen auf die Manipulation aufmerksam machen
  • Sich über die Seriosität der Seiten denen man auf den Sozialen Medien folgt informieren.

Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?
Haben Sie vielleicht Tipps zum Schutz vor der Manipulation der Medien?

Julia, Praktikantin

 

Lust auf mehr?

Folgende Inhalte könnten Sie auch interessieren:

FOMO. Was ist das?

Erhöhte Vorsicht ist notwendig! Blog zum Thema: Sicherheit im Internet

Was denken Sie über das Thema?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.