Krise bedeutet auch Chance

geschrieben von Matthias Baumgartner

„Die fetten Jahre sind vorbei!“ – Dieser Titel eines deutschen Spielfilms beschreibt ziemlich klar die Stimmung, die derzeit in der Gesellschaft herrscht. Die Situation und die Aussichten für die kommenden Jahre sind

nicht gerade optimistisch. Begriffe wie Krise, Rezession, Insolvenz, Defizit prägen Zeitungen und Fernsehberichte.

Eines wird dabei aber gerne vergessen: Krisen bieten auch enorme Chancen und zwar in zweierlei Hinsicht:

  • Wirtschaft wird gerechter: Wer kann es sich in Krisenzeiten noch leisten jemanden zu bevorzugen? Es ist weniger Platz für Beziehungen und Vetternwirtschaft – nur die Besten haben eine Chance
  • Wirtschaft wird entstaubt: Alte Hierarchien brechen zusammen, es wird Raum für neue Ideen geschaffen.

Auch wenn die Berichte in den Zeitungen einen oft niederschmettern könnten, sehe ich deshalb mit einem optimistischen und einem neugierigen Auge in die Zukunft.
Denn auch wenn die fetten Jahre vorerst vorbei sein mögen, bin ich überzeugt, dass es wieder fette Jahre geben wird und dann das, was in den mageren Jahren gesät wird, geerntet werden kann. Also Kopf hoch, Ärmel zurückkrempeln … und buggln.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.