Hilfe die Weihnachtszeit!

geschrieben von Teresa Neulichedl

Die umsatzstärkste Zeit des Jahres ist angebrochen. Vor allem der E-Commerce boomt seit Jahren in dieser Zeit und wird von den Onlineunternehmen hart erwartet: vom „Black Friday“ und „Cyber Monday“ im November, bis zu den Weihnachtsgeschenken im Dezember.

In der folgenden Grafik wird klar, dass es in Deutschland seit 2009 ein stetigen Aufwärtstrend im Weihnachtsgeschäft gibt. Allein mit Adventskalender wurde im Jahr 2016 88,8 Mio. € und mit Weihnachtsbäumen 700 Mio. € Umsatz erzielt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.