Einfach erfolgreich durch Entscheidungen (1)

geschrieben von Heinrich Riffesser

In erfolgreichen Unternehmen gibt es keinen Entscheidungsstau. Sie haben Unternehmer, Manager und Mitarbeiter an Bord, die täglich und mit großem Selbstbewusstsein Entscheidungen treffen. Dies ist wichtig, denn  es stellt eine primäre Aufgabe in jeder Unternehmung dar.

Diese Entscheidungen sollen zu einem Teil natürlich auf Zahlen, Daten und Fakten (Controllingbericht) fußen. Wesentlich und nicht zu vergessen ist jedoch auch das Bauchgefühl des Entscheidungsträgers, das es mit einzubinden gilt, um somit dem Entschluss an Sicherheit zu geben.

Achtung, wer entscheidet geht ein Risiko ein und macht Fehler! Dies sollte jedem bewusst sein. Wer jedoch keine Fehler macht, trifft keine Entscheidungen und kann somit keine leistungsfähige Arbeitskraft im Unternehmen sein.

Entscheidungen führen dazu, dass einem Unternehmen klar ist…

  • … was es tut
  • … was es nicht tut
  • … wo seine Stärken auf Marktchancen treffen
  • … dass es sich auf seine Stärken (Produkte, Kunden, Märkte, …) konzentrieren muss.

Lesen Sie mehr in der nächsten Ausgabe…

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.