Die Kennzahl ROI im Marketing

geschrieben von
Die Kennzahl ROI im Marketing
roi.team

Was bedeutet ROI?

Die Kennzahl ROI steht für Return on Investment. Ziel eines jeden Unternehmens sollte es sein die ausgegebenen Investitionen im Ergebnis positiv widerzuspiegeln und zu vervielfachfachen.

 

Was bedeutet Marketing?

Marketing definieren wir als ständige Suche nach Marktpotenzial sowie dessen beste Ausschöpfung.

 

Investitionen ins Marketing

Investitionen im Marketing sollten immer von den Marketingzielen abgeleitet werden: Unterschiedliche Ziele setzen eine andere Konzentration der Investitionen voraus.

Beispiel:

Bei dem Marketingziel „Markenbekanntheit“ zu erzielen, so sind Werbemaßnahmen notwendig. Hingegen bei dem Marketingziel „ein innovatives Produkt“ auf den Markt zu bringen, bedarf es Marktforschung.

Investitionen ins Marketing sollten immer zielorientiert und strategiekonform sein.

 

Braucht es einen Marketingmitarbeiter?

Je nach Betriebsstruktur und Marketingziel sollte das Einbeziehen eines Marketingmitarbeiters überlegt werden, da ein zusätzlicher Mitarbeiter auch kostet. Dabei gibt es Möglichkeiten auf externe Dienstleister zurückzugreifen.

 

Messbarkeit von Marketing-Investitionen

Marketing-Investitionen lassen sich durch das Erreichen der Marketingziele messen. Im Online-Marketing lässt sich dies gut kontrollieren. Wie viele Buchungen hat das Hotel nach Schaltung einer Kampagne erreicht? Marketing muss dabei nicht nur quantitativ gemessen werden: auch eine qualitative Steigerung bspw. des Markenimages soll beurteilt werden. Dieses lässt sich zum Beispiel durch die Veränderung der Zielgruppe und dessen Ausgabebereitschaft messen.

Anna Kröss, Julian Thaler, Christian Gruber

Lust auf mehr?

Andere User haben auch das gelesen…

Wie wichtig Influencer-Marketing wirklich ist

Die lukrative Social Media Werbung

Was denken Sie über das Thema?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.