Management Ausblicke X Empfehlung

geschrieben von  ROI TEAM CONSULTANT
Management Ausblicke X

Gehen uns die Jobs aus?

Eine entscheidende Frage, die jeden etwas angeht und mit der sich unser Berater Dott. Matthias Baumgartner ausführlich in unserem aktuellen Fachartikel auseinandersetzt.

Kompetenter Berater in den Bereichen Controlling und Organisation.

Selbstfahrende Fahrzeuge,

 

unfehlbare medizinische Diagnosen,

 

Computer, die Häuser entwerfen.

 

 

Klingt ja zunächst nicht schlecht. Blickt man aber genauer hin, lässt sich erahnen, wie viele Jobs dadurch gefährdet sind:

die immer fortschrittlich werdenden Roboter und Maschinen könnten in Zukunft ganze Berufszweige überflüssig machen. Taxi- und Busfahrer würden somit ebenso ersetzt werden wie Baggerführer, Ärzte oder Architekten. Vor allem auch Schreibtisch-Arbeitsplätze sind von dieser sog. digitalen Revolution besonders gefährdet.

Im Gegensatz zu den vergangenen Arbeitsmarktrevolutionen ist es dieses Mal nicht absehbar, dass jene Jobs, die wegfallen durch neue ersetzt werden.

Lesen sie im gesamten Artikel, mit welch neuen Herausforderungen unsere Gesellschaft konfrontiert wird, welch entscheidende Rolle dabei Politik und Schule spielen und warum ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle nicht ausgeschlossen ist.


mehr

 

 

Inhaltsverzeichnis:

 

1.    Management Ausblicke

a.    Gehen uns die Jobs aus?

b.    Jahreseindrücke 2016

c.    Zalando

d.    Verändern oder optimieren?

e.    Big Data – Big Business. Aber für wen?

 

2.    ROI Aktuell

 

3.    Social Media

 

 

Jahreseindrücke 2016

Dr. Heinrich Riffesser

Präsident und Chef-Stratege im ROI TEAM seit 10 Jahren.

Ein Jahr vergeht schnell…und hinterlässt bedeutsame Eindrücke:

mehr

 

Zalando

Dott.ssa Ute Waldthaler

Zuverlässige und kompetente Juniorberaterin seit Dezember 2014.

Vielleicht eines der bekanntesten Start-Up-Unternehmen der letzten Jahre. Doch was ist das Erfolgsrezept des noch jungen Mode-Riesen?

mehr

Verändern oder optimieren?

Horst Völser, M.Sc.


Gründungspartner und erfolgreicher Berater seit über 35 Jahren.

Was bringt mehr Erfolg: verändern oder optimieren?

mehr

 

 

Big Data – Big Business. Aber für wen?

Mag. Moritz Jäger Christian Riegler

Verstärkt das ROI TEAM seit Anfang des Jahres in den Bereichen Controlling und Organisation.

Partner und Controlling-Experte seit 1999.

 

Was ist Big Data, auf was kommt es an und was kann das ROI TEAM dazu leisten?

mehr

 

 

 

 

 

ROI Aktuell:

 

"[...] Während dieser 6 Monate konnte ich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich sehr viel lernen. Für mein weiteres Berufsleben bin ich mir sicher, dass ich auf viele wertvolle Erfahrungen aus dieser Praktikumszeit zurückgreifen kann. [...]"

Manuela Gasser, Praktikantin im ROI TEAM von Oktober 2016 bis Ende März 2017.

mehr

 

 

Aktuell suchen wir eine/n motivierte/n Praktikant/in / Projektassistent/in mit der Möglichkeit zum festen Eintritt in unser Team (Laufzeit Praktikum min. 6 Monate).

mehr

 

 

Auch dieses Jahr freut es uns als Partner des Südtiroler Führungsforums, 6 Eintrittskarten an unsere Kunden zu verlosen. Eine einfache Rückmeldung per Mail oder ein Kommentar auf unserer Homepage zu einem unserer Fachartikel reicht, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

mehr

 

 

 

Lust auf mehr? Dann besuchen Sie uns auf

www.roiteam.com www.returnonblog.com
Facebook Google +
Xing LinkedIn

                                                                                 

                                                          

 

 

 

 
 
 
Gelesen 689 mal
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Kommentare

3 Kommentare

  • Horst Vösler

    Hallo Luis,

    danke für deine Antwort, mit der du Recht hast, wie auch in vielen anderen Fällen. Dein Optimismus ist aufbauend und wird in Zukunft noch mehr als jetzt benötigt.

    Herzliche Grüße
    Horst Völser

    Horst Vösler on Freitag, 07 April 2017 09:22
  • Trafoier Katrin

    Interessante Inhalte - Kompliment!

    Trafoier Katrin on Mittwoch, 05 April 2017 13:32
  • Alois Spitaler

    Die zu erwartende Automatisierung in vielen Bereichen wird sich nicht aufhalten lassen und es wäre wohl nutzlos und unklug, es zu versuchen. Warum auch? Diesbezüglich Zukunftsängste zu wecken ist sicher der falsche Weg. Wir sind ja bereits mitten drin in dieser Phase des Umbruchs, die nach und nach (wahrscheinlich schneller als wir es erwarten) alle Lebensbereiche berühren wird.
    Das einzelne Individuum wird sich gewohnt schnell darauf einstellen, so wie es bisher in der Menschheitsgeschichte die erfolgreiche Überlebensstrategie unserer Spezies war.
    Größere Schwierigkeiten sehe ich eher darin, dass die heutigen Machtstrukturen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und in der Finanzwelt nicht rechtzeitig erkennen, dass die jetzige Weltordnung, die Philosophie des unbegrenzten Wachstums, der ausufernden Umverteilung von Reichtum, nicht zukunftsfähig ist.
    Es liegt aber gerade an diesen Kräften, aus der Geschichte zu lernen, die Herausforderung der sich abzeichnenden Veränderung anzunehmen, Verantwortung übernehmen und voraus zu gehen, so wie es von herausragenden Führungspersönlichkeiten mit Weitblick erwartet wird. Die Hoffnung, dass es dazu kommen wird ist jedoch gering, ja illusorisch.
    Also wird wohl Altes verschwinden müssen, damit Neues entstehen kann. Wird die "Revolution" (hoffentlich diesmal friedlich) wohl wie schon in der Vergangenheit, von unten kommen (müssen)?
    Wenn wir unsere Jugend beobachten, stellen wir fest, dass es ihr zunehmend nicht mehr primär um das "haben" geht, sondern viel mehr um das "sein". Längst vergessen geglaubte Werte wie Ehrlichkeit, Gerechtigkeit, Kameradschaft (Team), Hilfsbereitschaft, Empathie, Gewaltlosigkeit, etwas Sinnvolles tun, Heimat usw. gewinnen zunehmend an Bedeutung.
    Sind das nicht die besten Voraussetzungen, um diese sich verändernde Welt mit Mut, Zuversicht und Kreativität zu gestalten und ein Stück besser zu machen?
    Maschinen, mögen sie noch so ausgeklügelt sein, werden die Kreativität, die Phantasie, Visionen und Träume des Menschen nie ersetzen können. Sie werden uns aber darin unterstützen, diese, nur unserer Spezies vorbehaltenen Fähigkeiten, (vielleicht ein bisschen sinnvoller als bisher) zu nutzen und die Lebensfreude ohne Stress und Hektik wiederzufinden.

    Alois Spitaler on Mittwoch, 05 April 2017 10:56

Schreibe einen Kommentar

  • Als Jungunternehmer der 3. Generation will man das eigene Familienunternehmen  auf erfolgreichen Bahnen halten. Man will und muss sich beweisen. Die operative Arbeit lenkt dabei sehr von den wichtigsten Führungsaufgaben ab. 
     
    Mit Hilfe von Herrn Heinrich Riffesser und dem ROI Beratungsteam habe ich das Unternehmen in relativ kurzer Zeit besser in den Griff bekommen. 
     
  • "ROI TEAM steht für:

    Kompetenz
    Professionalität
    Weitsicht
    Erfahrung
     
    Gerade in Zeiten wie diesen brauchen wir einen starken Partner, um uns Fachwissen auf/auszubauen, uns in der Findung von strategischen und operativen Zielen auszutauschen und die Herausforderungen des internationalen Marktes auch aus einer externen Perspektive zu überdenken und zu erarbeiten."
     
    Flora Kröss, CEO ewo
     

    www.ewo.com

Kontakt Details

ROI TEAM CONSULTANT GMBH
Siemens Straße 23
I - 39100 Bozen (BZ)
Südtirol/Italien

Tel. +39 0471 - 501898
Fax +39 0471 - 501875

E-Mail       info@roiteam.com
Website    www.roiteam.com